Software KeyWin 5 zur Verwaltung von Schlüsseldepot Keycontrol und KeyRack

Elektronisches Schlüsseldepot Creone Keycontrol Schlüsselmanagement Software für KeyBox Keycontrol und KeyRack

Die KeyWin 5 Schlüsselverwaltungs-Software ist flexibel und eignet sich für die Kontrolle von überschaubaren zehn bis hin zu mehreren tausend Schlüsseln. Mit ein und demselben System verwalten Sie einen oder 100 Schränke, dies auch an unterschiedlichen Standorten in einem Unternehmensnetzwerk. Dabei können Sie die Administration entweder allein oder mit anderen Administratoren gemeinsam vornehmen. Sie bestimmen in der internen KeyWin 5 Rechtevergabe, welche Funktionen des Programmes Ihre Administratoren bearbeiten und verwenden dürfen. Nur Sie selbst können bestimmte Parameter des Schranksystemes verändern, zB. die Dauer der Alarmtöne verändern oder nicht mehr benötigte Schlüssel löschen ... etc. So behalten Sie die Kontrolle und Übersicht.

Elektronisches Schlüsseldepot Creone Keycontrol Kontrolle über jeden Schlüssel

Sie legen auf einer übersichtlichen Programmoberfläche fest, wer welchen Schlüssel benutzen darf. Dafür werden ein oder mehrere Schlüssel am intelligenten Keycontrol-Transponder befestigt. Dieser wird in eine Steckleiste des Schlüsselschrankes gesteckt, die anzeigt, ob der Anwender über eine Berechtigung für den betreffenden Schlüssel verfügt. Auch zeitliche Einschränkungen lassen sich bei bestimmten Gruppen oder einzelnen Schlüssel in der Software hinterlegen. Über die in der Software integrierte grafische Übersicht des Schlüsselschrankes, haben Sie jederzeit die volle Kontrolle über alle Ihre Schlüsselplätze.

Elektronisches Schlüsseldepot Creone Keycontrol Übersichtliche und einfache Administration

Die Registrierung von Anwendern, Gruppen und Schlüsseln geht schnell und einfach vonstatten. Sie verknüpfen einen Anwender mit den Schlüsseln oder Gruppen, für die er eine Berechtigung erhalten soll. Alle Ereignisse des Schlüssels werden nun registriert. So können Sie problemlos ermitteln, wer welchen Schlüssel wann dem elektronischen Schlüsselschrank entnommen oder zurückgegeben hat. Das Schrankprotokoll zeigt Ihnen zusätzlich an, wann und wer sich am Schlüsselschrank angemeldet hat, sowie bei unverriegelten Systemen eine unberechtigte Schlüsselentnahme oder wenn die Schranktüre offen geblieben ist. Eine variable Suchfunktion ermöglicht über unterschiedliche Filter die Anzeige und Auswertung des Schrankprotokolles. Einfache, lückenlose Verwaltung Ihrer wertvollen Schlüssel.

Elektronisches Schlüsseldepot Creone Keycontrol Einfache Anwendung

Als Benutzer melden Sie sich mit Ihrem persönlichen Code oder einer RFID Zutrittskarte am Schlüsselschrank an. Durch kleine Signalleuchten an den Steckleisten wird angezeigt, für welchen Schlüssel Sie eine Berechtigung besitzen. Von diesem Steckplatz entnehmen Sie die benötigten Schlüssel. Über Eingabe der Schlüsselbezeichnung an der Tastatur, kann rasch und zielsicher auch vom Benutzer der richtige Schlüssel gefunden werden, eine blinkende Signallampe markiert dann den gesuchten Schlüsselplatz. Wenn ein Schlüssel bereits fehlt, sehen Sie am Display des elektronischen Schlüsseldepots, wer ihn entnommen hat. Bei unverriegelten Systemen ertönt am Schrank sofort ein Warnton, wenn Sie einen unberechtigten Schlüssel entnommen haben.

KeyWin5 - Alles unter Kontrolle. Unkomplizierte Anwendung. Einfache Administration.

Klaus Madzar | schlüsselmanagement.at hat 4,87 von 5 Sternen | 47 Bewertungen auf ProvenExpert.com